Die Türkei war in den letzten zwei Jahrzehnten eines der beliebtesten Ziele für Investitionen und Immobilienkäufe bei ausländischen Käufern und Investoren. Beim Kauf eines Hauses und bei einer Investition besteht die erste Maßnahme für Ausländer darin, ein Bankkonto in der Türkei zu eröffnen, um ihr Geld auf sichere Weise aus ihren Ländern in die Türkei zu überweisen. Die Eröffnung eines Bankkontos in der Türkei ist einfach und umständlich. Die größte Herausforderung für Ausländer in diesem Prozess ist der Sprachmangel. Unsere Agenten, die Ihre Sprache sprechen, helfen Ihnen bei der Eröffnung Ihres Bankkontos, wie in jeder Phase des Kaufs einer Immobilie bei Istanbul Homes.

https://www.youtube.com/embed/zLEfJjWJmCA

Folgende Dokumente sind erforderlich, um ein Bankkonto in der Türkei zu eröffnen:

-Ihr Reisepass (die meisten Banken fordern eine vom Notar genehmigte Passübersetzung an),
-USt-ID Nummer,
- Nachweis Ihrer Adresse. Die Adresse kann durch Ihre Aufenthaltserlaubnis (İkamet Tezkeresi) oder Stromrechnung mit Ihrem Namen und Ihrer Privatadresse überprüft werden.

Ein Bankkonto in der Türkei zu haben, hat eine Reihe von Vorteilen. Einige davon sind wie folgt;

• Wann immer Sie es brauchen, können Sie Ihr Geld von Ihrem Land auf Ihr Konto in der Türkei überweisen.
• Für Ihre Stromrechnungen können automatische Zahlungsanforderungen gestellt werden.
• Sie müssen nicht mit Bargeld bezahlen, sondern können mit Ihrer Debitkarte bezahlen.
• Wenn Sie in türkische Lira investieren, zahlen türkische Banken hohe Zinsen für Ihre Anlagen.

Es ist wichtig, eine gute Beziehung zu Ihrer Bank zu haben. Wir empfehlen unseren Kunden, nur mit einer Bank zusammenzuarbeiten, damit sie eine gute Beziehung zu ihrer Bank aufbauen können. Je mehr Transaktionen Sie über eine Bank tätigen, desto eher wird die Bank auf Sie aufmerksam und desto willkommener werden Sie.

 Häufig gestellte Fragen

F: Gibt es einen Sicherheitsunterschied zwischen Staatsbanken und Privatbanken?
A:
Nein. Beide Banken stehen unter der Garantie des Staates.

F: Welche Informationen benötige ich, um Geld aus dem Ausland in die Türkei zu überweisen?
A:
Für den Geldtransfer in die Türkei werden folgende Informationen benötigt:

Vollständiger Name des Empfängers,
Vollständige Adresse des Empfängers,
Bank- und Filialname,
Bankadresse des Empfängers,
IBAN des Empfängers.

F: Kann ich mein Geld noch am selben Tag von meinem türkischen Konto abheben?
A:
Ja, für jeden Zeitraum muss Ihr Geld nicht auf der Bank bleiben. Am Tag bevor Sie Ihr Geld für Beträge über 50.000 TL abheben möchten, müssen Sie die Bank benachrichtigen.

F: Wie lange dauert es in der Türkei, ein Bankkonto zu eröffnen?
A:
Wenn Sie mit den erforderlichen Dokumenten zur Bank gehen, dauert die Eröffnung eines Bankkontos weniger als eine Stunde.

F: Gibt es Kosten für die Eröffnung eines türkischen Bankkontos?
A:
NEIN! Banken berechnen Ihnen keine Gebühren für die Eröffnung eines Bankkontos.

F: Welche Dokumente benötigen Sie, um ein Bankkonto zu eröffnen?
A:
Die zur Eröffnung eines Bankkontos erforderlichen Dokumente sind: Ihren Reisepass, Ihre türkische Steuernummer und Ihr Adressnachweisdokument (Stromrechnung oder Aufenthaltserlaubnis).

F: In welche Banken kann ich in der Türkei ein Bankkonto eröffnen?
A:
Sie können ein Bankkonto bei jeder türkischen Bank eröffnen.

F: Haben türkische Banken mobile Apps?
A:
Ja, alle Banken haben ihre mobilen Apps, außerdem dienen sie auf Englisch.

F: Wie lautet der SWIFT-Code?
A:
SWIFT ist eine Abkürzung für Financial Telecommunication Society for Worldwide Interbank. Jede Bank hat einen eigenen Swift Code. Daher ist jeder Swift-Code eine eindeutige ID für die Registrierung eines Bankkontos. Eine SWIFT-Nummer reicht aus, um das Bankkonto des Empfängers auf internationaler Ebene zu identifizieren, wenn Sie Geld ins Ausland bewegen.

F: Was ist die IBAN?
A:
Die IBAN ist eine Kombination aus dem Schnellcode des Empfängers und der Bankkontonummer. Für jede Überweisung benötigen Sie eine IBAN-Nummer.

F: Welche Währungen darf ich auf meinem Bankkonto haben?
A:
In der Türkei können Sie ein Bankkonto in allen Währungen eröffnen.

Turkish Banks