Kauf von Immobilien in der Türkei

Ratgeber für den Immobilienkauf in der TURKEI

Der Ratgeber für den Immobilienkauf in der Türkei enthält alle Schritte und Begriffe im Zusammenhang mit dem türkischen Immobiliensektor für ausländische Käufer.

Holen Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Ratgeber, indem Sie das Formular ausfüllen.

happinesszero-failure
Laden Sie jetzt Ihren KOSTENLOSEN Kaufratgeber herunter
KAUFBERATUNG HERUNTERLADEN

Istanbul Homes ® ist eine Marke von Tekce Overseas Gayrimenkul AŞ, dem führenden Immobilienunternehmen in der Türkei. Wir kennen alle Schritte und Bedingungen für den Kauf von Immobilien in der Türkei und Staatsbürgerschaft durch Investitionen.

https://www.youtube.com/embed/Xep9qRQXkjU

Der Kauf einer Immobilie in der Türkei kann für ausländische Investoren ein sehr komplizierter Prozess sein. Das liegt daran, dass sie die Abläufe und Gepflogenheiten in diesem Land nicht kennen. Aber die Zusammenarbeit mit professionellen Immobilienmaklern macht den Prozess einfach und bequem.

Wir haben Tausende von Eigentumsurkunden und Schlüsseln geliefert, ohne dass es zu Problemen kam. Unsere Kunden haben ihre Kaufprozesse erfolgreich abgeschlossen. Deshalb haben unsere Experten einen Artikel für Sie vorbereitet, in dem Sie die grundlegenden Schritte einer Immobilieninvestition in der Türkei lernen können.

Warum sollte ich mit einem Immobilienmakler zusammenarbeiten?

Zunächst einmal wird ein guter Immobilienmakler dafür sorgen, dass Sie eine Immobilie erwerben, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie mit dem richtigen Immobilienmakler zusammenarbeiten, werden Sie keine unbeantworteten Fragen haben.

Wir empfehlen dies dringend, da der Kauf einer Immobilie ein komplizierter Prozess sein kann. Ein ausländischer Käufer weiß nicht, wo er anfangen und aufhören soll und wie er den Prozess in einem fremden Land abwickeln soll. Sie können einige Punkte in den formalen Verfahren übersehen. 

Es kann sein, dass Sie mit einer Kommunikationslücke zu kämpfen haben, die durch eine fremde Sprache verursacht wird. Es ist daher die richtige Wahl, mit einem lokalen Experten zusammenzuarbeiten, der Ihre Sprache und die Verfahren des Landes kennt. 

Warum Istanbul Homes beim Kauf einer Immobilie in der Türkei?

Wir sind führend auf dem türkischen Immobilienmarkt, weil wir unsere Arbeit seit unserer Gründung im Jahr 2004 professionell erledigen. Wir haben Tausende von zufriedenen Kunden aus 84 verschiedenen Ländern mit ihren Traumimmobilien zusammengebracht. 

Wir wissen, dass es wichtig ist, die gleichen Sprachen zu sprechen. Deshalb sprechen wir mehr als 20 Sprachen. Unsere Kunden werden von einem Profi betreut, der ihre Muttersprache spricht und ihre Kultur kennt.

Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess, so dass Sie sich nicht mit Schwierigkeiten und potenziellen Konflikten herumschlagen müssen. Mit den Dienstleistungen von Istanbul Homes wird der Kauf einer Immobilie für Sie ein reibungsloser Prozess sein. 

Schritt für Schritt Anleitung für den Immobilienkauf in der Türkei

Step-By-Step Real Estate Buying Guide in TurkeyDer Kaufprozess beginnt damit, dass wir uns über Ihren Kaufzweck und Ihr Budget informieren. Dann erstellen wir Ihre Wunschliste. Sie besteht aus den von Ihnen gewünschten Eigenschaften der Wohnung, Ihren Erwartungen und der Lage.

Wir wählen für Sie die besten Immobilien aus, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Unsere Fachleute arrangieren Besichtigungstouren, um die Immobilien zu besichtigen. Bei den Besichtigungen schauen wir uns gemeinsam mit Ihnen jedes Detail der Immobilie an, um sicherzustellen, dass sie perfekt ist. 

Wir finden das beste Haus für Sie, und Sie zahlen eine Anzahlung von 5.000 USD (oder Euro). Sie buchen die Immobilie und legen den Preis fest.

Dann bereiten unsere Anwälte einen Kaufvertrag vor. Er enthält die Bedingungen für die Transaktion zwischen Käufer und Verkäufer. Bevor Sie den Vertrag unterschreiben, prüfen unsere Experten noch einmal, ob die Transaktion in Ordnung ist oder nicht.

Der Käufer leistet innerhalb von 1 bis 4 Wochen nach der Anzahlung eine Anzahlung. Der Restbetrag wird zum Zeitpunkt der Übertragung der Eigentumsurkunde gezahlt. Wie lange es dauert, hängt von vielen Situationen ab, z. B. davon, ob das Haus schlüsselfertig ist oder sich im Bau befindet.

Zum Beispiel;

Die Vertragsunterzeichnung, die Übertragung der Eigentumsurkunde und die gesamte Zahlung erfolgen innerhalb von 1 bis 3 Tagen, wenn die Immobilie bezugsfertig ist.

Nun ist es an der Zeit, sich mit den rechtlichen Verfahren zu befassen. Der erste Schritt besteht darin, eine Steuernummer für Finanztransaktionen zu erhalten. Dabei handelt es sich um eine persönliche Nummer, die aus einer zehnstelligen Zahl besteht. Ihr Personalausweis reicht aus, um die Nummer zu erhalten.

Dann eröffnen wir in Ihrem Namen ein Bankkonto, auf das Sie Ihre Zahlungen leisten können. Sie können das Konto auch für automatische Rechnungszahlungen nutzen. Alles, was Sie für die Eröffnung eines Bankkontos brauchen, ist eine Kopie Ihres Personalausweises.

Nun sind Sie bereit, die Eigentumsurkunde Ihrer Immobilie in Empfang zu nehmen und in Ihr Traumhaus einzuziehen. Sie können Ihre Eigentumsurkunde selbst ausstellen. Wenn Sie das nicht können, können Sie eine Vollmacht ausstellen. 

* Mit einer Vollmacht kann eine Person (der Bevollmächtigte) eine andere Person (den Bevollmächtigten) in Rechtsangelegenheiten vertreten oder für sie handeln. Der Bevollmächtigte kann alle Geschäfte für den Bevollmächtigten abwickeln. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Vollmacht.

Zu diesem Zeitpunkt müssen alle Zahlungen abgeschlossen und alle Steuern gezahlt sein. Glückwunsch, Sie haben eine Immobilie in der Türkei gekauft!

Sie können sich den Ratgeber für den Immobilienkauf ansehen, um mehr Informationen über den Kaufprozess zu erhalten.

Der Kauf von Immobilien in der Türkei hat viele Vorteile. Sie können sie durch die türkische Staatsbürgerschaft durch Investition erhalten. Es ist ein Programm, das einen guten Gewinn mit einer hohen Kapitalrendite bringt. Einzelheiten finden Sie unter Türkische Staatsbürgerschaft durch Investition.

Die Türkei gehört zu den Ländern, in denen am meisten investiert werden kann, mit relativ niedrigen Preisen und einer guten Rendite für die Investition. Das Portfolio ist sehr breit gefächert. Sie werden also finden, wonach Sie suchen.

Wie Sie sehen können, ist der Kaufprozess viel einfacher als in den meisten anderen Ländern. Auch die Lebenshaltungskosten sind relativ niedrig.

Der türkische Reisepass gehört außerdem zu den 40 besten Reisepässen der Welt und ermöglicht den visafreien Zugang zu 111 Ländern. In unserem Blog können Sie die Vorteile eines türkischen Passes nachlesen

Wenn Sie sich das Programm nicht leisten können, ist eine Aufenthaltsgenehmigung die zweitbeste Option. Nachdem Sie in Immobilien in der Türkei investiert haben, erhalten Sie eine Aufenthaltserlaubnis für zwei Jahre. Nach Ablauf der zwei Jahre können Sie sie verlängern. Sie können die türkische Staatsbürgerschaft beantragen, wenn Sie sich fünf Jahre lang mit einer Aufenthaltsgenehmigung im Land aufgehalten haben.

Unser Ziel ist es, Ihren Prozess so einfach wie möglich zu gestalten. Wir entwickeln neue Systeme und machen sie mit der Technologie kompatibel. Wir nutzen Technologie für jeden Aspekt des Immobiliengeschäfts. Deshalb ist Istanbul Homes ein PropTech-Unternehmen!

PropTech ist eine Kombination aus Immobilien und Technologie. Es bezieht sich auf die Zukunft des türkischen Immobilienmarktes. PropTech umfasst digitale Marketingstrategien für Immobilien, intelligente Häuser, Bautechnologien, zukünftige Städte usw.

TeleProperty ist eines unserer PropTech-Verfahren. Dabei handelt es sich um einen Online-Immobilienkauf. Käufer können ein Haus nur über ihr Smartphone oder ihren Computer kaufen. Weitere Informationen finden Sie auf der TeleProperty-Seite.

Wie finanzieren Sie einen Immobilienverkauf in der Türkei?

How to Buy a Property in Turkey as a ForeignerSie können Ihren Hauskauf finanzieren, indem Sie eine Hypothek in der Türkei aufnehmen. Nachdem Sie sich für eine Immobilie in der Türkei entschieden haben, können Sie eine Hypothek mit den erforderlichen Unterlagen bei der Bank beantragen.

Die Bank wird keine Hypothek für den gesamten Kaufbetrag gewähren. Daher ist es ratsam, etwas Bargeld für die Anzahlung bereitzuhalten. 

Sie können den Hypothekenantrag mit TeleMortgage abwickeln. Unser System ermöglicht es ausländischen Immobilienkäufern, ihren Hypothekenantrag online zu stellen. Sie müssen für die Transaktionen nicht persönlich in der Türkei sein.

Eine weitere Option sind Kryptowährungen für Immobilienzahlungen. Das Bezahlen mit Kryptowährungen wird von Tag zu Tag beliebter. Istanbul Homes ist das führende Unternehmen, das Kryptowährungen für den Immobilienverkauf auf dem türkischen Immobilienmarkt verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter Bezahlen mit Bitcoin.

Auch der Geldtransfer ist ein wichtiges Thema. Es gibt viele verschiedene Kanäle, wie Banken und Geldtransferinstitute, um Geld von einem Land in ein anderes zu überweisen. Jedes Institut hat einen anderen Provisionssatz. 

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Agentur um eine Stellungnahme zu bitten, bevor Sie Geld in die Türkei überweisen. Ihr Vermittler wird Sie mit seiner Erfahrung über den besten Weg beraten.

Istanbul Homes ® - How to Buy Property in Turkey?

HGF - Häufig gestellte Fragen zum Kauf einer Immobilie in der Türkei

Istanbul Homes ® beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen von Immobilienkäufern. Wir haben jahrelange Erfahrung auf dem türkischen Immobilienmarkt. Daher kennen unsere Experten die richtigen Antworten auf alle Ihre Fragen. Weitere Fragen können Sie auf unserer WikiProperty Seite sehen.

Immobilieneigentum

F: Kann ein ausländisches Unternehmen Immobilien in der Türkei kaufen?
A: Ausländische Unternehmen (juristische Personen) können keine Immobilien direkt in ihrem Namen kaufen. Eine ausländische juristische Person muss zunächst eine Gesellschaft in der Türkei gründen. Dieses türkische Unternehmen kann Eigentum an Immobilien erwerben.

F: Ist Immobilieneigentum in der Türkei freies Eigentum oder Pacht?
A: Alle Immobilien in der Türkei sind "freehold".

F: Wie sieht eine Eigentumsurkunde (Tapu) aus?
A: Eine Eigentumsurkunde (TAPU) ist ein Dokument, das die Eigentumsrechte an einer Immobilie nachweist und schützt. Es zeigt die Lage, Größe, Art und den Eigentümer einer Immobilie. Erfahren Sie mehr über Eigentumsurkunden in der Türkei.

F: Wie viele Personen können sich eine Eigentumsurkunde teilen?
A: Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Personen, deren Namen auf derselben Eigentumsurkunde eingetragen werden können.

F: Was passiert mit meiner Immobilie, wenn ich sterbe?
A: Die Immobilien, die Sie in der Türkei kaufen, sind freehold. Ihre Familienmitglieder erben also nach Ihrem Tod Ihre Immobilien.

Finanzielle Fragen

F: Verlangen die Banken Gebühren, wenn ich in der Türkei ein Bankkonto eröffne?
A: Nein, für die Eröffnung eines Bankkontos in der Türkei fallen keine Kosten an.

F: Ist es zeitaufwendig, ein Bankkonto in der Türkei zu eröffnen?
A: Im Gegensatz zu den meisten anderen Ländern sind die Transaktionen in der Türkei viel einfacher und weniger kompliziert. Sie können ein Bankkonto innerhalb einer Stunde eröffnen, wenn Sie mit vorbereiteten Dokumenten zur Bank gehen.

F: Sind staatliche Banken sicherer als private Banken in der Türkei?
A: Nein. Alle Banken in der Türkei unterliegen dem staatlichen Bankrecht. Es gibt keinen Unterschied zwischen staatlichen und privaten Banken in Bezug auf die Sicherheit.

F: Kann jemand mit einer Vollmacht Geld von meinem Bankkonto abheben?
A: Ja. Die Banken akzeptieren Vollmachten für Finanztransaktionen in der Türkei. Ihr Bevollmächtigter kann also Geld von Ihrem Bankkonto abheben, wenn er eine gültige Vollmacht vorlegt.

F: Wie hoch sind die allgemeinen Lebenshaltungskosten in der Türkei im Vergleich zu europäischen Ländern?
A: Die meisten Waren sind bis zu 50 % billiger als in den europäischen Ländern und den USA. Allerdings sind Elektroartikel im Vergleich zu diesen Ländern am teuersten. Lesen Sie mehr über die Lebenshaltungskosten in der Türkei.

F: Können Ausländer Hypotheken von türkischen Banken erhalten?
A: Ja. Seit unserer Gründung im Jahr 2004 haben wir Hypothekenverfahren mit 100 %igem Erfolg für Ausländer abgeschlossen.

F: Ist es vorteilhaft, eine Hypothek in der Türkei zu erhalten?
A: Das hängt von den Zinssätzen im Heimatland des Käufers ab. Wenn Ihr Wohnsitzland Hypotheken mit niedrigeren Zinssätzen anbietet, können Sie es vorziehen, die Hypothek in Ihrem Land zu erhalten. Sie können auch in Erwägung ziehen, Immobilien mit einer Ratenzahlung von Baufirmen zu kaufen.

F: Wie hoch ist das LTV-Verhältnis (Loan-to-Value) in der Türkei für ausländische Immobilienkäufer?
A: In der Türkei beträgt das Beleihungsverhältnis für ausländische Immobilienkäufer 50 %. Das bedeutet, dass Sie eine Hypothek in Höhe von bis zu 50 % des Verkaufspreises der Immobilie erhalten können. Allerdings sollten Sie den Restbetrag für die Anzahlung bereits haben.

F: Kann ich eine Hypothek in der Türkei bekommen, wenn ich vorher kein Bankkonto in der Türkei hatte?
A: Ja. Ausländer können in der Türkei Wohnungsbaudarlehen in Anspruch nehmen. Es besteht keine Verpflichtung, im Voraus ein Konto zu haben. Nach dem Bankantrag wird die Hypothek in der Haupteinkommenswährung des Kreditnehmers angeboten.

Zum Beispiel;

Bevor ein Bankkonto eröffnet wird, wird Ihre Glaubwürdigkeit anhand Ihrer Kontoauszüge geprüft. Wenn diese positiv ausfällt, wird sofort ein Konto eröffnet.

F: Kann ich für die Immobilie mit einem Scheck bezahlen?
A: In der Türkei werden Schecks als Zahlungsmittel für Immobilienkäufe nicht akzeptiert. Wir akzeptieren nur Bargeld, Banküberweisungen und Bitcoins.

Vor dem Kauf

F: Kann ich in der Türkei online eine Steuernummer erhalten?
A: Ja. Sie können sie auch von den Finanzämtern in jeder Stadt und jedem Bezirk in der Türkei erhalten.

F: Was passiert, wenn ich meine Steuernummer verliere?
A: Eine Steuernummer kann in der Türkei leicht neu gedruckt werden. Wir empfehlen jedoch, eine Kopie aufzubewahren, um unnötige Arbeit zu vermeiden.

F: Wie lange kann ich eine Steueridentifikationsnummer in der Türkei verwenden?
A: Für Steuernummern gibt es in der Türkei keine Gültigkeitsdauer. Sie können sie Ihr ganzes Leben lang verwenden.

F: Wie hoch sind die Steuern auf Immobilien in der Türkei?
A: Es gibt eine staatliche Grundsteuer, eine Umweltsteuer und eine Vermögenssteuer. Sie sind relativ niedrig.

F: Ist ein Wertgutachten erforderlich? Wie läuft der Schätzungsprozess ab und wie lange dauert er?
A: Ein Wertgutachten schützt vor überteuerten Immobilienverkäufen. Wenn man ein Haus kauft, verlangen Grundbuchamt und Katasteramt einen von SPK validierten Schätzungsbericht. Es ist ein Beweisdokument, das zeigt, dass der Kauf zum richtigen Preis getätigt wurde. 

Ihr Ansprechpartner ist die Abteilung für Immobilienbewertung des Grundbuch- und Katasteramtes. Das Verfahren dauert 3-6 Tage.

F: Wie lange ist ein Schätzungsbericht gültig?
A: Die Grundbuchämter verlangen, dass die Gutachten innerhalb der letzten drei Monate erstellt wurden. Wir helfen unseren Kunden, ihre Gutachten kostenlos zu erneuern, wenn die Gültigkeitsdauer der Gutachten abgelaufen ist.

Während des Kaufs

F: Wie ist der allgemeine Kaufprozess in der Türkei?
A: Nachdem die Anzahlung geleistet wurde, prüfen wir die Eigentumsurkunde. Es wird ein Vertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer aufgesetzt. Er enthält Einzelheiten über das Fertigstellungsdatum, den Zahlungsplan, die Bedingungen und die Konditionen. 

Nachdem alle Parteien unterschrieben haben, wird die Anzahlung geleistet und ein Antrag bei der Grundbuchdirektion gestellt. Sie können die Urkunde innerhalb von 2-3 Arbeitstagen erhalten. Bei Bedarf können Sie eine Vollmacht erteilen, um alle erforderlichen Formalitäten zu erledigen.

F: Wie hoch ist die durchschnittliche Anzahlung bei einem Neubauvorhaben? Kann ich in Raten zahlen?
A: Normalerweise zahlen Sie eine Reservierungsgebühr von 10 % und dann 30 % als Anzahlung innerhalb von vier Wochen. 

Die meisten Bauträger bieten Abschlagszahlungen an, wobei sie in der Regel eine gewisse Flexibilität in Bezug auf Ihre Bedingungen bieten. Bei den Abschlagszahlungen handelt es sich um Pauschalbeträge, die nach jeder Bauphase zu zahlen sind. Dies wird zum Zeitpunkt des Kaufs festgelegt. Die Liste der Immobilien mit Ratenzahlung können Sie bei den Baufirmen einsehen.

F: Wer legt den Preis der Immobilie fest?
A: Wenn Sie eine Immobilie in einem Neubaugebiet erwerben, wird der Preis vom Bauträger festgelegt. Unabhängig von der Maklerprovision müssen Sie den gleichen Preis zahlen, egal von wem Sie kaufen, entweder direkt oder über eine dritte Partei.

F: Welche Dokumente sind für die Übertragung der Eigentumsurkunde erforderlich?
A: Sie benötigen:
- Schätzungsgutachten
- Übersetzung des Reisepasses beim Notar
- Vollmacht (falls erforderlich)
- 2 Fotos
- Örtliche Steuernummer
- Bankverbindung

F: Wie lange dauert das Verfahren zur Übertragung der Eigentumsurkunde?
A: In der Regel dauert es einen Tag nach Antragstellung. Je nach Arbeitsbelastung in den Grundbuchämtern kann es sich um ein oder zwei Tage verzögern.

F: Was ist ein Treuhandkonto für die Eigentumsurkunde (Tapu Takas)?
A: Das Treuhandverfahren ist eine alternative Form der Eigentumsübertragung in der Türkei. Der Käufer zahlt das Geld über die Takasbank an den Verkäufer. Die Takasbank ist die zentrale Clearing- und Abrechnungsstelle in der Türkei.

Der Käufer erhält eine Bestätigung, dass die Übertragung der Eigentumsurkunde erfolgreich war. Dann wird das Geld an den Verkäufer überwiesen.

F: Was ist eine Hypothek?
A: Eine Hypothek ist eine Belastung einer Immobilie zugunsten eines Gläubigers. In der Türkei wird die Hypothek in der Eigentumsurkunde verwendet, wenn der Käufer dem Verkäufer eine bestimmte Summe schuldet. Sie wird aus der Eigentumsurkunde entfernt, wenn die Schuld beglichen ist.

F: Ist ein Dolmetscher für die Erteilung einer Vollmacht in der Türkei obligatorisch?
A: Eine Vollmacht ist eine schwerwiegende Entscheidung, denn Sie lassen eine andere Person in Ihrem Namen handeln. Alle Dokumente sind auch in türkischer Sprache abgefasst. Es ist also Pflicht, einen vereidigten Dolmetscher hinzuzuziehen. Der Dolmetscher übersetzt die Informationen auf den Papieren für Sie, bevor Sie unterschreiben.

F: Kann ich eine Vollmacht erteilen, wenn ich nicht in der Türkei bin?
A: Ja. Sie können eine Vollmacht in türkischen Botschaften ausstellen. Notariate erstellen auch eine Vollmacht, wenn Ihr Land dem Haager Apostille-Übereinkommen angehört.

F: Kann ich eine Aufenthaltsgenehmigung in der Türkei (İkamet Tezkeresi) erhalten, wenn ich eine Immobilie kaufe?
A: Wenn ein Ausländer eine Immobilie in der Türkei besitzt, erhält er/sie eine Aufenthaltserlaubnis. Sie wird alle zwei Jahre erneuert, wenn er/sie den Besitz behält.

F: Brauche ich eine Aufenthaltsgenehmigung, um eine Immobilie in der Türkei zu kaufen?
A: Nein. Aber eine Aufenthaltsgenehmigung bietet einige Vorteile. Unser Expertenteam hilft Ihnen, Ihre Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen, wenn Sie es wünschen.

F: Gibt es englischsprachige Anwälte in der Türkei?
A: Ja. Es gibt seriöse englischsprachige Anwälte/Rechtsanwälte. Wir können sie Ihnen während Ihrer Besichtigungstour vorstellen. Sie können mehr über die Unterstützung von Anwälten und Solicitors lesen.

F: Wie hoch sind die Kosten für den Kauf einer Immobilie in der Türkei?
A: Einige davon sind die Grundbucheintragungssteuer, Grundbuch- und Katastergebühren, Notar und Übersetzungskosten. Alle Kosten des Immobilienkaufs werden auf unserer Seite über die Kaufkosten erklärt.

Nach dem Kauf

F: Wann kann ich in meine Immobilie einziehen?
A: Ihre Schlüssel werden Ihnen am Tag der Übergabe der Eigentumsurkunde ausgehändigt. Sie können Ihr neues Zuhause nach der Übergabe der Eigentumsurkunde beziehen.

F: Was ist DASK?
A: DASK (Doğal Afet Sigortaları Kurumu) ist eine obligatorische Erdbebenversicherung für Versorgungsabonnements in der Türkei. Eine DASK deckt auch Ihre Verluste nach einem Erdbeben ab.

F: Gibt es in der Türkei einen Immobilienverwaltungsdienst?
A: Ja. Einige Unternehmen bieten Immobilienverwaltungsdienste in jeder Stadt an.

F: Wie hoch ist die Instandhaltungsgebühr für Immobilien in der Türkei?
A: Die Instandhaltungskosten variieren je nach Ausstattung des Komplexes. Wenn der Komplex über mehr Einrichtungen verfügt, können die Wartungsgebühren steigen. Wir informieren unsere Kunden während der Besichtigungstouren über die Instandhaltungskosten.

F: Wie kann ich meine neue Wohnung einrichten?
A: Viele Bauträger bieten Einrichtungspakete an. Wenn Sie möchten, können Sie eine möblierte Immobilie kaufen oder wir können Ihnen einen Platz zum Kauf anbieten. Eine Möbelbesichtigung für Ihr neues Zuhause ist eine unserer kostenlosen Dienstleistungen nach dem Kauf.

F: Warum brauche ich eine türkische Aufenthaltsgenehmigung?
A: Eine Aufenthaltsgenehmigung wird alle Ihre Transaktionen in der Türkei erleichtern. Außerdem werden dadurch Visakosten vermieden.

F: Wie kann ich mein Eigentum in der Türkei versichern?
A: Die Versicherung von Immobilien richtet sich nach den Merkmalen der Immobilie. Die Versicherungsgesellschaften unterbreiten ihre Angebote, wenn Sie ihnen die notwendigen Informationen über Ihr Haus geben. 

Nachdem sie den Preis bestätigt haben, schließen sie die Versicherung ab. Die Sachversicherung ist eine unserer Dienstleistungen nach dem Kauf. Hier finden Sie ausführliche Informationen über Sachversicherungen in der Türkei.

F: Wie kann ich meine Rechnungen in der Türkei bezahlen?
A: In der Türkei gibt es in fast allen Stadtteilen Zentren für die Bezahlung von Rechnungen. Sie können auch automatische Zahlungsaufträge für Ihre Rechnungen erteilen. Wir unterstützen Sie dabei als kostenlosen Kundendienst.

F: Wie hoch sind die Kosten, wenn ich meine Immobilie weiterverkaufen möchte?
A: Wenn Sie die Immobilie fünf Jahre oder länger besessen haben, sind Sie von der Immobiliengewinnsteuer befreit. Sie müssen dafür sorgen, dass alle Rechnungen fristgerecht bezahlt werden.

F: Kann ich meine Immobilie vermieten?
A: Ja, die Türkei bietet gute Investitionsmöglichkeiten mit einer hohen Rendite. Wir begleiten den Prozess für unsere Kunden als kostenlosen Service nach dem Verkauf. Prüfen Sie die garantierten Mieteinnahmen für Immobilien und Ferienhäuser.

Istanbul Homes

F: Wer bereitet den Kaufvertrag von Istanbul Homes vor?
A: Unsere Kaufverträge werden von unseren Firmenanwälten vorbereitet.

F: Kann ich mich im Falle einer unerwarteten Situation auf den Kaufvertrag verlassen?
A: Der Vertrag klärt die Bedingungen der Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer. Im Falle von Streitigkeiten können die Verträge in den Prozess eingebracht werden.

F: Was beinhaltet der Kaufvertrag?
A: Er enthält alles, worauf sich beide Parteien bei den Verhandlungen geeinigt haben. Der Kaufvertrag von Istanbul Homes sichert die Rechte beider Parteien, indem er als Schiedsrichter fungiert.

F: Was ist TeleProperty?
A: TeleProperty ist ein Service von Istanbul Homes, bei dem Käufer ihr Traumhaus online kaufen können. Wenn Sie aus bestimmten Gründen nicht reisen können, aber eine Immobilie in der Türkei kaufen möchten, können Sie anrufen, um Ihre Online-Besichtigungstour zu vereinbaren.

F: Kann jeder eine Immobilie in der Türkei verkaufen?
A: Ja. Kellner, Juweliere und Lederhändler sind die bekanntesten Immobilienverkäufer in den touristischen Regionen der Türkei. Wenn Sie sich jedoch an ein professionelles Unternehmen wenden, können Sie unerwünschte Ergebnisse vermeiden. 

Istanbul Homes ® ist ein bei der Handelskammer von Istanbul registriertes Immobilienunternehmen.

F: Warum sollte ich einen Immobilienmakler beauftragen?
A: Es hat mehrere Vorteile. Erstens können Sie eine breite Palette von Immobilien erreichen, die Ihren Kriterien entsprechen, und nicht nur einen bestimmten Bauträger. Außerdem profitieren Sie von unserer Erfahrung und einem voll ausgestatteten Büro, das Sie bei Ihrer Rückkehr nach Hause unterstützt.

F: Welche anderen Dienstleistungen bietet Istanbul Homes an?
A: Istanbul Homes bietet Ihnen bei jedem Schritt Ihres Immobilienkaufs den besten Kundenservice. Einzelheiten dazu finden Sie unter Dienstleistungen vor und nach dem Kauf.

F: Wie hoch ist die Gebühr für den Maklerservice?
A: In der Türkei wird die Maklergebühr durch die Gesetze bestimmt. Jedes Mal, wenn eine Immobilie verkauft wird, haben registrierte und lizenzierte Immobilienmakler das Recht, eine Servicegebühr von 2% vom Käufer und Verkäufer zu erhalten, getrennt vom tatsächlichen Verkaufspreis der Immobilie.

F: Warum ist Istanbul Homes der führende Anbieter auf dem türkischen Immobilienmarkt?
A:
Istanbul Homes ist ein professionelles Immobilienunternehmen. Wir arbeiten nach unseren Unternehmenswerten und den Prinzipien der Geschäftswelt. Unsere Kunden drücken ihre Dankbarkeit gegenüber unserem Unternehmen aus, nachdem sie den professionellen Service von Istanbul Homes erlebt haben. Sie können unser Firmenprofil lesen.

F: Warum sollte ich eine Besichtigungstour mit Istanbul Homes machen?
A:
Istanbul Homes bietet einen reibungslosen Ablauf beim Immobilienkauf. Sie erhalten Service von Profis. Sie sprechen Ihre Sprache und kennen Ihre Kultur. Sie werden Zeit sparen, wenn Sie die Erfahrung unseres Unternehmens nutzen.

F: Wie sind die Besichtigungstouren mit Istanbul Homes?
A:
Ein wichtiger Teil unseres Services sind die persönlichen Besichtigungstouren, die wir für jeden Kunden organisieren. Jede Tour ist einzigartig und auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt. Das Schlüsselwort ist Service.

Wir erstellen eine Wunschliste, die Ihren Erwartungen entspricht. Wir finden genau die Art von Immobilien und Standorte, die Sie interessieren. Dann fahren wir zu den Objekten und besichtigen sie.