Syrians will be Able to Purchase Real Estate in Turkey SoonSyrer, die vor dem Bürgerkrieg geflohen sind, sind in die Türkei gekommen, um ein neues Leben zu beginnen. Die Türkei hat ihre Türen für ungefähr 3,5 Millionen Syrer geöffnet. Syrer konnten jedoch keine Immobilien in der Türkei kaufen, da die syrische Regierung nicht diplomatisch anerkannt wurde. Laut dem zuletzt veröffentlichten Rundschreiben "hat die türkische Regierung die notwendigen Studien für Bürger der Arabischen Republik Syrien begonnen, um Immobilien in der Türkei kaufen zu können."

Die türkische Regierung hat die Schritte unternommen, um die Bürger der Arabischen Republik Syrien radikal zu verändern. Als Istanbul Homes gehen wir davon aus, dass die Bürger der Arabischen Republik Syrien in Kürze Immobilien in der Türkei erwerben können, abhängig von diesem Rundschreiben der Generaldirektion für zivile Registrierung und Staatsbürgerschaftsangelegenheiten. In dem zuletzt veröffentlichten Rundschreiben heißt es: "Die betroffenen Behörden beginnen zu untersuchen, um die Einschränkungen der Bürger der Arabischen Republik Syrien beim Erwerb von Eigentum innerhalb der Grenzen der Republik Türkei zu beseitigen." https://mevzuat.tkgm.gov.tr 

Bayram Tekçe, der Gründer von Istanbul Homes, sagte das; "Syrer, die in der Türkei leben, zeigen mit dieser Studie bereits Interesse an Immobilien in der Türkei. Zuvor kauften syrische Passinhaber im Auftrag ihrer Freunde und Verwandten Immobilien. Auch als Istanbul Homes haben wir die Eigentumsurkunden der erworbenen Immobilien übernommen von unseren Kunden, damit unsere syrischen Kunden Eigentum besitzen können. Wir werden unsere syrischen Kunden mit dieser Änderung zur Übertragung der Eigentumsurkunde einladen. Ich gehe davon aus, dass diese Einschränkungen innerhalb von 3 bis 9 Monaten beseitigt werden. “